Zur Unterstützung der Rückbildungsvorgänge des Körpers, Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur und Wiedererlangen der Fitness nach der Schwangerschaft bieten wir verschiedene Rückbildungskurse an.

Unsere offenen Rückbildungskurse:

Bei unseren offenen Rückbildungskursen ist ein einstieg jederzeit nach 6.-8. Wochen nach der Geburt möglich. Es ist weder eine Anmeldung noch eine Abmeldung für die Kurse nötig. Insgesamt dürfen die offenen Rückbildungskurse 10mal besucht werden.   

Dienstag: 17:00- 18:00 Uhr bei Jolanta Schaffrinna nur für die Frauen (das Baby darf beim Papa bleiben) Dieser Kurs ist ein offener Kurs, bei dem sie jederzeit ohne Anmeldung einsteigen können

Donnerstag: 09:45 - 10:45Uhr oder von 11:00- 12:00 Uhr bei Beate Lendzwa Rückbildung mit Kind. Diese Kurse sind auch offene Kurse und können ohne Anmeldung besucht werden.

Info: Ein Wechsel zwischen den offenen Rückbildungskursen Dienstags und Donnerstags ist nicht möglich! 

 

Unsere geschlossenen Rückbildungskurse:

Donnerstags um 19:00 Uhr findet bei Lisa Konert- Schoenhoff ein geschlossener Kurs statt. Hierbei wird in einer festen Gruppe ein aufbauendes Programm gestaltet (ohne Kind) Für diesen Kurs ist eine Anmeldung erforderlich

Montags um 18.30Uhr bietet Kathrin Scharpenberg einen weiteren geschlossenen Rückbildungskurs an, ebenfalls ohne Kind. Auch hierfür ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich in der Hebammenpraxis.

Genaue Kurszeiten der beiden geschlossenen Rückbildungskurse bei Lisa & Kathrin geben wir per E-Mail-Verteiler, auf unserer Homepage unter Neuigkeiten oder aber in der Praxis bekannt.

Anmeldungen für die beiden geschlossenen Kurse unter 02522 9 38 30 84.

 

Zur Info: Wir nehmen erst nach der Geburt Anmeldungen zur Rückbildungskursen an! 

 

Beginn: ab der 6.-8. Woche nach der Geburt. Die Krankenkassen zahlen 10 Stunden Rückbildungsgymnastik.

Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, etwas zu trinken, Handtuch oder Decke zum darunterlegen und beim ersten Besuch die Versichertenkarte.

 

Zusätzliche Informationen